Friedrich-List-Schule / Frankfurt a. M.

Förderverein

Der Förderverein der Friedrich-List-Schule ist im Laufe der Jahre unverzichtbarer Bestandteil der Schulgemeinde geworden. Er unterstützt durch aktive Hilfe seiner Mitglieder und durch finanzielles Engagement viele Projekte der Schule und trägt damit intensiv zur Weiterentwicklung des Schulprofils bei. Beispielgebend sei hier nur das große Engagement beim Aufbau der Schülerbücherei, der Erstausstattung der Schule mit Computern, der Beschaffung der Theaterbühne, der Mitfinanzierung der Beschallungsanlage und des neuen Kletter- und Balancierspielplatzes, der Installation der Kletterwand und der Beschaffung eines Servers für den PC-Raum genannt. Mit der Anschaffung einer neuen Schulküche hat der Förderverein einen weiteren großen Wunsch der Schule erfüllen können. Zudem hat der Verein die Kosten für das neue Schild am Schultor "Ab hier gehe ich alleine" übernommen.

Der Förderverein unterstützte einen Theater- und Musikworkshop von Herrn Kurze, an dessen Ende die Teilnahme an einem Wettbewerb an der Hochschule für Musik am 11.05.2012 in Form einer kleinen Aufführung stand. Es nahmen 11 Kinder der 3.+ 4. Klassen mit großem Erfolg daran teil. Dieses Theaterstück hat den Sonderpreis in Höhe von 200 Euro gewonnen. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!!

Auch 2013 war es wieder so weit: Das „Känguru der Mathematik®“ ging an den Start. Die FLS beteiligte sich mit zahlreichen Kindern der 3. und 4. Klassen an diesem Wettbewerb. Wie auch in den Jahren zuvor übernahm der Förderverein die Kosten - 2 Euro pro Kind und das Honorar von Herrn Kurze.

AKTUELL: Der Förderverein richtet mit Unterstützung der Schule eine Schach-AG für Anfänger und Fortgeschrittene unter der Leitung von Herrn Rosa aus.


Buecherei.JPGKlettergeruest02.JPG

Kletterwand.JPGSchulkueche.JPG

 

Förderverein

 

Kontakt:

Mike Dietrich (1. Vorsitzende)
Sebastian Wittorf (2. Vorsitzende)
Oliver Boden (Kassenwart)

E-Mail: foerderverein.fls-ffm-nied@gmx.de