Friedrich-List-Schule / Frankfurt a. M.

Nidda Cup Handball - Juni 2019

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Nov. 7, 2019, midnight

Hier der Turnierbericht von Herrn Dietrich zum Nidda Cup.

 

 

Tatsache hat die Friedrich-List Schule am Sonntag, den 16/06/2019 den Pokal geholt, knapp – sehr knapp vor der Niddaschule.

So liebe Eltern,

wir haben heute zwei sehr spielfreudige, eigentlich gleich starke Mannschaften der F.-List-Schule sowie der Niddaschule gesehen, hier die Ergebnisse:

 

1. Halbzeit:     Spielstand nach Toren 6 zu 6; je ein Punkt pro Schule

Staffelspiele:   3 gewonnen Spiele für die Niddaschule; ein Punkt an die Niddaschule; Stand 2:1

2. Halbzeit:     Spielstand nach Toren 4 zu 6; für die F.-List-Schule ein Punkt; Stand 2:2


Schulmannschaft mit den meisten Torschützen: Niddaschule 4 /F.-List-Schule 5; ein Punkt an die F.-List-Schule

 

Gesamtstand:   2:3 für die F.-List-Schule -> Pokal Der Pokal geht dieses Jahr an die F.-List-Schule - Glückwunsch.


Torschützen: Seylan 6, Noah 5, Jonas 4, Helin ; je 1 Tor: Zoltan, Amin, Dvahni, Lukas, Finn

Es waren über 60 Eltern und Geschwisterkinder in der Halle zum Anfeuern da.

Ich hoffe, Sie und die Kinder hatten heute richtig Spaß bei der SG Nied - Handball.

Nächstes Schuljahr bitte Ihre Kinder wieder bei der Handball-AG anmelden.

 

| 8.10.2019